Glutenfrei Köln - Essen gehen und Einkaufen

In NRW entscheidet Köln das Rennen um die glutenfreie Hochburg für sich. Keine andere Stadt in NRW bietet eine so große Vielfalt an Geschäften, Cafés und Restaurants mit glutenfreien Gerichten. 

Alle glutenfreien Locations in Köln:

Bäckerei - Konditorei PULM

 Bäckerei / Konditorei

Die Bäckerei PULM hat erkannt, dass mittlerweile so manch einer mit einer Glutenunverträglichkeit zu kämpfen hat. Aus diesem Grund findet man im Sortiment neben Brötchen und Brot auch verschiedene Kuchen. Und da diese außerdem auch noch laktose- nuss- und weizenfrei sind, ist man damit absolut auf der sicheren Seite.

Café Kleks

 Café

Ein kinderfreundliches Café in Köln, geführt von Menschen, die aus der Ernährungsberatung kommen. Da wundert es nicht, wenn Sonderwünsche aller Art auf ein offenes Ohr stoßen. Ohne Milch, Ei oder Gluten oder ganz vegan - alles kein Problem. Laktose- und glutenfreie Produkte sind bereits häufig im Sortiment. Und wer ganz sicher gehen will, der meldet sich am besten ein paar Tage vorher an.

 Café

Im Café RICO bekommt man neben Kaffee aller Art auch Frühstück und Snacks. Das Erfreuliche daran ist, dass es auch ein hausgemachter Kuchen mit ins Programm geschafft hat, der glutenfrei ist. Und weil auf der Mittelstraße in Köln mitten im Getummel, gibt es einen interessanten Ausblick frei Haus dazu ;-)

Dulce

 Café, Eisdiele

Dulce Cafés finden sich in immer mehr deutschen Städten. Und Leckermäulern mit Glutenunverträglichkeit wird zum Glück auf der Webseite genauestens erläutert, was geht und was nicht. Und keine Angst - da bleibt genug übrig ;-)

ecco

 Restaurant

Mit einer Glutenunverträglichkeit kommt man im Restaurant ecco auf seine Kosten. Auf der Webseite informiert das Restaurant ausgiebig darüber was machbar ist (derzeit gf Brotbeilagen, gf Plätzchen und gf Varianten aus der Speisekarte) und zeigt so, dass man sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat. Und das ecco will sein Programm weiter ausweiten - vielleicht gibt es dann schon bald Bier und Kuchen glutenfrei in Köln in der Südstadt.

foxberry Frozen Yogurt

 Eisdiele

Bei foxberry gibt es Frozen Yogurt und es freut uns zu hören, dass dieser einfach mal komplett glutenfrei ist. Mit Laktose sollte man allerdings umgehen können. ;-)

Freddy Schilling - Die Hamburger Manufaktur

 Restaurant

Begibt man sich auf die Facebook-Seite der Hamburger Manufaktur "Freddy Schilling" (in Köln) findet man so einige begeisterte Kommentare zu den glutenfreien Brötchen. Und damit nicht genug - alle Zutaten sind frisch, hausgemacht und nachhaltig! Ihr findet die Manufaktur und laut eigener Aussage gut geschultes Personal in der Kyffhäuserstrasse und Eigelstein. Wer will denn da noch McDonald's oder Burger King?!

Karl Hermann's

 Restaurant

Bei Karl Hermann's landet zwischen den Brötchenhälften nur Fleisch in Gourmetqualität von Weiderindern. Der Fokus liegt auf Qualität und nicht auf Quantität. Und als wäre das nicht schon genug, bekommt man diese Leckerbissen auch noch mit glutenfreien Burgerbrötchen. ;-) Bei einem Abstecher nach Köln Ehrenfeld sollte man also auch mal den Besuch bei Karl Hermanns in Betracht ziehen. Wer übrigens keinen glutenfreien Burger möchte, der kommt auch sein Kosten.

Le Bouffon

 Restaurant

Wer nicht einfach in Köln glutenfrei essen gehen möchte, sondern vielmehr auf ein Erlebnis aus ist, der ist beim Le Bouffon richtig. Es gibt nur einen Abendtisch für max. 6 Personen und auf dem werden extra für diesen Abend zubereitete Speisen gereicht, die auf Wunsch auch gluten- und/oder laktosefrei erhältlich sind.

Hummus? Als Hauptbestandteil einer Mahlzeit? Gibt es in der Mashery Hummus Kitchen in Köln. Und bis auf das dazu gereichte Brot sind nach Aussage der Betreiber auch alle Gerichte glutenfrei. Wer also mal einen Abstecher in die israelisch-orientalische Küche machen möchte, der ist hier an der richtigen Adresse. Wenn es demnächst dann auch wirklich noch das glutenfreie Pitabrot gibt, dann sind wir vollends zufrieden...

Mimmo und Santo

 Restaurant

Bei Mimmo & Santo gibt es glutenfreie Pizza in Köln und Eis haben sie dort auch ;-) Wer ein bisschen auf der Facebook-Seite stöbert findet den ein oder anderen guten Erfahrungsbericht. Für den nächsten Köln-Besuch also merken: in der Neusser Straße vorbeischauen!

 Restaurant

Im Mongo's bist Du der uneingeschränkte Herr über Dein Essen. Es darf aus verschiedensten Zutaten frei und so oft man möchte zusammengestellt werden. Allergene werden auf der Homepage ausführlich aufgelistet und auf Hinweis kann sogar eine gesonderte Kochstelle genutzt werden.

pennycakes

 Café, Bäckerei / Konditorei, Catering

Wer mal wieder auf der Suche nach einer Nascherei ist, darf sich freuen. Viele der süßen Leckereien aus dem Pennycake bekommt man nämlich glutenfrei, aber nicht nur das. Auch helal, vegan und laktosefrei ist möglich! Und wer damit immer noch nicht genug hat, der kann sich das ganze auch noch maßgeschneidert für sein nächstes Fest liefern lassen.

PICK-A-PEA

 Restaurant

Bio Fast Food hört sich auf den ersten Moment erst einmal komisch an, aber nach einem Blick auf die Karte sieht das schon etwas anders aus. Schön, dass nicht nur ‘bio’ im Vordergrund steht. Die Tageskarte (zumindest zum Zeitpunkt dieser Recherche) enthält drei Speisen, die glutenfrei sind. Vielleicht schafft es ja auch mal ein gf Burger auf die Speisekarte. Würde uns freuen!

PizzaPasta e Basta

 Restaurant

Glutenfreie Pizza in Köln gibt es von nun an auch bei PizzaPasta e Basta - Pasta übrigens auch; am besten mit Vorbestellung. Wer einen kleinen Eindruck Vorab bekommen möchte, der kann schon mal einen Blick auf die Facebook-Seite des Lokals werfen. Da findet sich der ein oder andere glutenfreie Schnappschuss.

 Café

Das venjoy in Köln ist ein "Selbstbedienungsrestaurant mit veganem Fitness Food" und bietet darüber hinaus den Großteil des Sortiments auch noch glutenfrei an. Und auch andere Allergene findet man auf der Karte des Restaurants nur wenige. Ob deftig oder süß hier kommen auf jeden Fall nur gesunde Gerichte auf den Tisch.