Glutenfrei Dresden - Essen gehen und Einkaufen

Elbflorenz - so wird Dresden auch gern genannt. Aber damit sich die Schönheit einer Stadt erschließt gehört auch immer die richtige Verpflegung dazu. Wir haben uns auf die Suche gemacht nach Orten an denen man glutenfrei in Dresden Essen und Einkaufen kann.

Alle glutenfreien Locations in Dresden:

Crêperie La Galette

 Bistro

Galettes, das sind die herzhafte Alternative zu den süßen Crêpes. Und da diese herzhaften Buchweizencrêpes zu 100% aus Buchweizenmehl bestehen, sind sie auch von Natur aus glutenfrei. Wem es also nach etwas herzhaftem ist, dem sei ein Besuch im La Galette empfohlen.

Espitas

 Restaurant, Bar

Das Espitas gibt es mittlerweile acht Mal in Ostdeutschland. Und wer einmal unbeschwert glutenfrei speisen möchte, dem sei ein Besuch empfohlen. Alle glutenfreien Gerichte sind auf der Speisekarte gekennzeichnet.

Greenline Landhotel

 Hotel, Restaurant

Gleich eine ganze Speisekarte mit glutenfreien Gerichten gibt es im Landhotel Dresden. So lässt es sich natürlich absolut sorgenfrei Speisen. Wir würden uns freuen, wenn diese Praxis Nachahmer findet.

 Restaurant, Catering

Im Wellnessrestaurnt xfresh in Dresden wird täglich frisch aufgetischt. "Normal-Esser" dürfen sich auf eine Vielzahl hausgemachter Nudeln freuen. Aber auch wer eine Glutenunverträglichkeit hat, kommt auf seine Kosten; es gibt nämlich eine Allergiker-/Diät-Karte! Wer sich vegetarisch, vegan, glutenfrei oder laktosefrei ernährt, ist also auch gut aufgehoben.