Glutenfrei Berlin - Essen gehen und Einkaufen

Berlin ist ein kleines Schlemmerparadis für Zölis. Die Stadt an der Spree bietet eine in dieser Form in Deutschland wohl einzigartige Vielfalt an Restaurants, Cafés und Einkaufsläden, die sich Menschen mit Glutenunverträglichkeit annehmen und ihre Angebote darauf ausrichten. Wir haben die Hauptstadt einmal unter die Lupe genommen. Und wie gut es klappt glutenfrei Berlin zu erkunden, zeigt unsere fast nicht enden wollende Liste. Viel Spaß beim Stöbern. :-)

Alle glutenfreien Locations in Berlin:

Anderskorn

 Bioläden / Reformhäuser

Im Bionaturkostladen Anderskorn kommen Nahrungsmittelallergiker voll auf ihre Kosten. Glutenfrei, laktosefrei und fruktosearm werden allesamt groß geschrieben. So steht dem glutenfreien Einkauf in Berlin-Kreuzberg nichts im Wege.

Aunt Benny

 Bistro, Café, Bar

Bei Aunt Benny bekommt man viele feine Speisen und immer wieder sind auch einige davon glutenfrei. So können z.B. viele der Kuchenkreationen auch in einer glutenfreien Variante bestellt werden.

Bäckerei Johann Meyer

 Bäckerei / Konditorei

Die Bäckerei Johann Meyer mit 5 Filialen in Berlin Schönefeld und Steglitz, bietet donnerstags in Ihren Geschäften ein besonderes Brot an - Reiskornbrot. Und damit man auch eines bekommt, sieht der Ablauf wie folgt aus: dienstags vorbestellen, mittwochs wird gebacken und donnerstags darf man es dann abholen.

BioRestaurant Mandelbaum

 Restaurant, Café

Das BioRestaurant Mandelbaum in Berlin setzt auf höchste Qualität und Bio-Zutaten. Dass es in diesem Zusammenhang auch Pastagerichte auf die Karte geschafft haben, hört man bei Glutenunverträglichkeit natürlich sehr gerne. 

Burgerie

 Restaurant

In der Burgerie bekommt man viele Speisen nicht nur in Bio-Qualität, man kann sie auch zwischen zwei glutenfreien Burgerhälften genießen. Da natürlich auch normale Burger über den Tresen gehen, sollte man den Hinweis auf Zöliakie aber in jedem Fall anbringen!

Butterstulle

 Bistro, Catering

Die Butterstulle bietet neben Catering ihre Leckereien auch in einem Bistro vor Ort an. Interessant für den ein oder anderen sind dabei sicher die Lunchpakete zum Mitnehmen, die auf Wunsch auch glutenfrei gestaltet werden können.

Café Restaurant Olympia

 Restaurant, Café

Das Olympia blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit über 35 Jahren existiert das Restaurant und möchte auch für Lebensmittelallergiker eine Anlaufstelle sein. Hinweise auf besondere Zubereitung sollten einen Tag im Voraus angemerkt sein. Glutenfrei ist kein Problem.

Glutenfrei essen in Berlin? Beim Café Tante Nanni ist das mal absolut kein Problem! Hier bereitet nämlich Janine Mevert alles höchst persönlich und vollständig glutenfrei zu. Sie leidet selbst an einer Glutenunverträglichkeit, weiß also wovon sie spricht. Die Gerichte variieren und decken von Brot über Suppen und deftigen Gerichten bis hin zu Kuchen einiges ab.

Cha Chà

 Restaurant

Das Konzept Cha Chà sieht frische und leichte Zutaten vor und für den Zöli fast noch viel wichtiger eine deutliche Kennzeichnung von glutenfreien Gerichten. Man kann bereits in Hamburg, Düsseldorf, Essen und Berlin in Cha Chà Restaurants mit einem guten Gefühl schlemmen.

Cielo di berlino

 Restaurant, Catering

Das Cielo di berlino serviert eine glutenfreie Buchweizenpizza. Auf der Internetseite nehmen die Betreiber ausführlich dazu Stellung und können bei der Herstellung des Teiges eine 99,9%ige Sicherheit geben, dass dieser frei von Verunreinigungen ist. Und auch sonst lassen die Mitarbeiter größtmögliche Sortfalt walten, wenn es um die Zubereitung glutenfreier Speisen geht.

Das Cupcake Berlin serviert seit dem Jahr 2007 eine Fülle von Süßen Leckereien, wie der Name schon sagt vor allem Cupcakes. Um so erfreulicher ist es, dass die Betreiber alle angebotenen Cupcakes auch als Spezialanfertigung gluten- und/oder laktosefrei anbieten. Und bei einem Aufpreis von gerade mal 10 Cent pro Küchlein, sollte man beim nächsten Urlaub in Berlin auf einen glutenfreien Cupcake in der Krossener Straße bzw. in der Köpenicker Straße vorbeischauen. Bei Sonderwünschen ist eine Vorbestellung ratsam nicht vergessen ;-)

Dulce

 Café, Eisdiele

Dulce Cafés finden sich in immer mehr deutschen Städten. Und Leckermäulern mit Glutenunverträglichkeit wird zum Glück auf der Webseite genauestens erläutert, was geht und was nicht. Und keine Angst - da bleibt genug übrig ;-)

Eis Voh

 Eisdiele, Bäckerei / Konditorei

Für das Eiscafé Voh in Friedenau ist Eis nicht genug. Neben der kühlen Erfrischung erhält man außerdem noch Kuchen und Torten und frisches glutenfreies Brot. Und wer auch noch Wert auf vegane Ernährung legt, der ist dort auch an der richtigen Adresse. Ein Besuch lohnt sich bestimmt mal.

Emma Pea

 Restaurant

Das Emma Pea ist eine Berliner Bar mit langer Geschichte. Schön, dass auch hier glutenfreie Gerichte Einzu gehalten haben. Ein Hinweis findet sich an vielen Stellen auf der Speisekarte.

ErsteSahne

 Bäckerei / Konditorei, Café, Eisdiele

Bei erste Sahne ist der Name Programm, vor allem für Menschen mit Zöliakie. Kuchen und Gebäck erhält man nämlich hier in der Kienitzerstraße in Berlin glutenfrei! Ein Besuch in Neukölln sollte als fest eingeplant sein, wenn Ihr Euch demnächst mal in der Haupstadt aufhaltet.

Franz-Karl Kuchenkultur

 Bäckerei / Konditorei

Bei Franz-Karl Kuchenkultur in der Bötzowstraße gibt es viele süße Kuchenvariationen, aus der Feder von Franz-Karl Kaufmann. Und als ehemaliger Chef-Patissier weiß er was er da tut. Dass immer auch etwas glutenfreies vorbereitet wurde, freut uns natürlich sehr.

freckles

 Café

Im Freckles in Berlin-Kreuzberg findet man allerlei kleine Leckereien von Kuchen über Torten, Muffins, Cookies und Panini bis hin zu Suppen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Gut, dass man sich da darauf verlassen kann, dass alles gekennzeichnet ist. Neben glutenfreien Speisen, ist alles auch noch vegan.

Funk you

 Restaurant, Café

Im Funk you gibt es “natural food”. Und dabei steht vor allem die Gesundheit der Gäste im Vordergrund. Schön zu lesen, dass da auch was für Menschen mit Glutenunverträglichkeit dabei ist. Es soll immer eine süße glutenfreie Leckerei wie z.B. Kuchen oder Brownies im Angebot sein. Darüber hinaus können fast alle Speisen auch glutenfrei gereicht werden.

Jouis Nour

 Catering, Restaurant

Auch beim Jouis Nour in Berlin Adlershof ist alles Bio. Als Bio-Manufaktur gestartet, beliefert das Unternehmen verschiedenste Märkte mit Bioprodukten. Darüber hinaus bietet das angeschlossene Restaurant eine umfangreiche Speisekarte mit einer Vielzahl an Speisen, die alle hinsichtlich Laktose und Gluten gekennzeichnet sind.

Jute Bäckerei

 Bäckerei / Konditorei

"Alles glutenfrei, alles bio, alles jut!" So das Credo der "Jute Bäckerei" in Berlin. Und wer nicht aus Berlin kommt auf der Webseite der Bäckerei stöbert, der wird sich unweigerlich bei dem Gedanken ertappen zumindest den nächsten Kurzurlaub in unserer Hauptstadt zu verbringen - wenn nicht gleich den nächsten Lebensabschnitt ;-) Wer nicht in Berlin wohnt und ganz, ganz stark ist dem sei ein Blick auf die Übersicht der glutenfreien Leckereien empfohlen. Von Brot über Brötchen bis hin zu Kuchen, Teilchen oder Bienenstich bleibt dort kein Wunsch unerfüllt.

Kaffee | Kaffee

 Café

Das Kaffe | Kaffe in Prenzlauer Berg hat zum Zeitpunkt als dieser Text entstand zwei Kuchen aufgeführt, die ohne Gluten zubereitet wurden. Einer davon ist darüber hinaus sogar auch noch vegan.

Kiezladen

 Bioläden / Reformhäuser

In Berlin Pankow gibt es den Kiezladen, einen kleinen aber feinen Bioladen, der bei Zölis mit ausgewählten Produkten punktet. Natürlich dürfen da aber auch laktosefreie und vegane Produkte nicht fehlen. Schön, dass es noch die kleinen Läden gibt, so dass glutenfrei Einkaufen in Berlin auch abseits der großen Ketten möglich ist.

Laauma

 Restaurant

Auf der Karte des Laauma finden sich nicht nur rein pflanzliche Gerichte, sondern auch der wiederkehrende Hinweis auf eine glutenfreie Zubereitung. Satt werden sollte man also in jedem Fall ;-)

 Café, Catering, Bistro

Im Lykke in Berlin gibt es ausnahmslos glutenfreie Speisen. Und als sei das nicht genug, ist zudem auch noch alles laktose und sojafrei. Aber auch exotischere Intoleranzen haben hier eine Chance satt zu werden - am besten einfach mal nachfragen. Das Angebot reicht von hausgemachtem Müsli über Salate (mit glutenfreiem Brot natürlich) über Quiche und Suppen bis hin zu Pancakes und variert immer wieder. Gute Voraussetzungen um satt und lykkelig zu werden :)

Makrönchen Manufaktur

 Bäckerei / Konditorei, Café

Ein locker leichter Traum aus fein gemahlenen Mandeln, Eiweiß und Puderzucker - das ist eine Makrone. Und im Markönchen in Berlin-Schöneberg gibt es eine Vielzahl verschiedener Sorten. Und das Beste daran: alle sind glutenfrei. Da lässt es sich ganz sorgenfrei genießen.

Mamma Monti

 Restaurant

Glutenfreie Kuchen beim Italiener? Gibts laut Speisekarte bei Mamma Monti in der Carmerstraße in Berlin. Neben dem süßen Dessert, können aber auch Pastagerichte glutenfrei zubereitet werden. Also durchaus eine Adresse für den etwas größeren Hunger.

Mehlstübchen

 Bioläden / Reformhäuser

Das Mehlstübchen ist eine Mehlmanufaktur - laut eigener Aussage, die erste in Berlin. Ein Geschäft, in dem es ausschließlich Mehle aus Deutschland und aller Welt gibt. Und auch die Berliner glutenfrei-Szene darf sich über spezielle Mehle und Mehlmischungen aus dem Stübchen freuen.

Nothaft + Seidel

 Café

Wer durch die Facebook-Seite des Nothaft + Seidel stöbert, der findet dort so machen glutenfreie Leckerei. Wer sicher gehen möchte, dass er nicht in die Röhre schaut, der informiert sich am besten noch vorab.

Restauration "Walden"

 Restaurant

Das Walden in Prenzlauer Berg gibt es bereits seit 1998 und auf der Speisekarte findet sich an vielen Gerichten ein Hinweis darauf, dass eine glutenfreie Zubereitung möglich ist. So einfach geht das :-)

Simela

 Restaurant

Seit nunmehr 4 Jahren serviert das Simela in Berlin glutenfreie Pizza und Foccacia. Aber auch laktoseintolerante Personen kommen auf ihre Kosten. In jedem Fall steht für Nikolaos den Besitzer Qualität an oberster Stelle und spiegelt sich in einer erlesenen Auswahl an Speisen und Getränken wider.

Sphere (Berliner Fernsehturm)

 Restaurant, Bar

Das Restaurant Sphere im Berliner Fernsehturm bietet seinen Besuchern nicht nur einen ausgezeichneten Blick über die Stadt, sondern auch an, dass glutenfreies Brot gereicht wird. Darüber hinaus sind alle Speisen hinsichtlich Allergenen gekennzeichnet. Da diese per Zahlencode auf eine Erklärungsseite verweisen, kann das Lesen etwas umständlich geraten.

Ständige Vertretung

 Restaurant, Catering

Ständige Vertretungen findet man mehrere in Deutschland, so auch in Berlin. Glutenfrei-Hinweise stehen hier hinter einigen Gerichten in der Karte. Die selbstbetitelten Polit-Kult-Lokale weisen eine lange Historie vor - 1997 eröffnete das erste Lokal in Berlin und es ist umso erfreulicher, dass auch so alteingesessene Restaurants an Zölis denken und ihre Speisen kennzeichnen.

Suzette

 Restaurant, Café

Auch im Suzette müssen Menschen mit Glutenunverträglichkeit leider die Finger von den süßen Crêpes lassen und mit der herzhaften Variante den Galettes Vorlieb nehmen. Da zu 100% aus Buchweizenmehl sind diese nämlich von Natur aus glutenfrei. Immerhin führt das Suzette eine Vielzahl an Varianten der Galettes.

The Bowl

 Restaurant, Café

"Inspiriert von der Natur kochen wir 100% glutenfrei, zuckerfrei, vegan und bieten mit unseren Bowls echten Geschmack." Das ist doch mal eine Ansage, der nicht mehr viel hinzuzufügen ist. "Clean eating" in Berlin, glutenfrei obendrein :-)

tigertörtchen

 Café

Im tigertörtchen sind Cupcakes, Macarons und Cake Pops Trumpf. Alles handgemacht, alles lecker und - für uns sehr wichtig - vieles davon auch glutenfrei. Wen also beim nächsten Berlin-Besuch der Hunger auf Süßes überkommt, der sollte vielleicht mal in der Spandauer Straße vorbeischauen.

Viasko Bar & Restaurant

 Restaurant, Bar

Wer veganes Essen bevorzugt, bekommt im Viasko genau das was er sucht. Laut Speisekarte können zudem viele Gerichte auch glutenfrei zubereitet werden. Da aber auch "normal" gekocht wird, können Spuren allerdings nicht ausgeschlossen sein. Ein Hinweis auf die spezielle Diät ist wie in jedem anderen Lokal auch hier von Vorteil.

Wahrhaft Nahrhaft

 Bistro, Catering

Im "Wahrhaft Nahrhaft" bekommt man viele hausgemachte Speisen, zu denen auch glutenfreies Brot gereicht werden kann. Man denkt also auch an die Bedürfnisse von Menschen mit Zöliakie und Glutenunverträglichkeit. So soll das sein! :-)