Frankreich

Gut zu wissen: Glutenfrei in Frankreich

Da die großen französischen Supermärkte ihr glutenfreies Sortiment in den vergangenen Jahren stark ausgebaut haben, kann man sich als Zöli in Frankreich heutzutage gut aufhalten. Darüber hinaus bekommt man teilweise auch in französischen Apotheken glutenfreie Produkte. Abgesehen davon, sollte man allerdings nicht davon ausgehen, dass der Begriff 'glutenfrei (sans gluten)' allen ein Begriff ist.

Viele Menschen verbinden mit einem Aufenthalt in Frankreich natürlich die französische Küche, die auch hierzulande bekannt ist. Baguette, Crêpes und Croissants sind typisch französisch - aber leider meistens mit Weizenmehl gebacken. Französischer Wein und viele Käsesorten (bei Blauschimmeln muss man aufpassen) sind natürlich glutenfrei. Hauptsächlich im Süden Frankreichs findet man eine Küche, die sich vor allem auf Fisch und Meeresfrüchte spezialisiert. Ein Hinweis auf die besonders sorgsame Zubereitung und ein Gespräch mit Bedienung und/oder Koch und man sollte hier auch satt werden ;-)

Offizielle Zöliakie Verbände in Frankreich

Association Française Des Intolérants Au Gluten

Association Française Des Intolérants Au Gluten

Die "Association Française Des Intolérants Au Gluten" existiert bereits seit 1978 und arbeitet eng mit spezialisierten Medizinern zusammen. Heute zählt der Verein mehr als 6300 Mitglieder und führt Schulungs- und Kochkurse durch.

 http://www.afdiag.fr/

Glutenfrei einkaufen in Frankreich

Interessante Links