Ristorante Il Salento

Dieses Geschäft wurde leider geschlossen.

Über Ristorante Il Salento

Das Il Salento in München bietet bereits seit über 10 Jahren glutenfreie Gerichte an und ist daher eine bewährte Adresse. Und über die Zeit hat sich das Angebot auch kaum verändert. Pizza und Pasta sind hier jederzeit glutenfrei zu haben - Lasagne gibt es auf Vorbestellung und auch ein glutenfreies Bier hat hier seinen festen Platz auf der Karte. Und sogar Tiramisu-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten. In München immer einen Besuch wert.

Im Gespräch mit Pelin Psenner vom Ristorante Il Salento

Wie ist Dein Name, welche Funktion hast Du?

Mein Name ist Pelin Psenner ich bin die Tochter des Kochs und die Ehefrau des Kellners und bis zur Geburt unserer Zwillinge 2010 selbst in der Küche, hauptsächlich für GF Pizza und GF Tiramisu zuständig gewesen.

Wie lange gibt es Ristorante Il Salento?

Das Il Salento gibt es seit 2004. Bis 2011 waren unsere Räumlichkeiten in der Maxvorstadt in München. Seit 2005 Bieten wir auch GF Gerichte an.

Welche Speisen/Getränke werden glutenfrei angeboten?

Da wir frisch kochen und keinerlei fertig Produkte verwenden ist unsere gesamte Speisekarte auch glutenfrei bestellbar. Alle Nudel-, Fleisch-, Fisch und Pizzagerichte sind glutenfrei erhältlich. Ausserdem bieten wir hausgemachts glutenfreies Tiramisu und glutenfreies Bier der Marke Schnitzer Bräu an.

Gibt es auch andere allergikerfreundliche Angebote z.B. für Personen mit Laktoseunverträglichkeit?

Da immer mehr Gäste die an Zöliakie  erkrankt sind auch an diversen Lebensmittel Unverträglichkeiten leiden haben wir in der Regel auch laktosefreien Käse vorrätig.  Viele unserer Gerichte sind auch von Natur aus laktosefrei.

Seit wann bietet Ihr glutenfreie Speisen/Getränke an?

Seit 2005

Aus welchem Grund bietet Ihr glutenfreie Speisen/Getränke an?

Anfangs haben wir für die Tochter des damaligen Mitinhabers glutenfrei gekocht und uns dann entschieden diese Gerichte auch unseren Gästen anzubieten. 

Werden diese häufig bestellt? Gibt es darunter ein besonders beliebtes Produkt?

Ich denke Gäste mit Zöliakie machen min. 50% unserer Kundschaft aus wir kochen viel glutenfrei. Anfangs nur auf Bestellung heute aus unserer Küche nicht mehr weg zudenken. Natürlich sind hier Pizza wie Pasta Gerichte besonders beliebt und auch der GF Tiramisu erfreut sich hoher Beliebtheit. 

Inwiefern wird bei der Zubereitung und Herstellung darauf geachtet Verunreinigungen mit Gluten zu vermeiden?

Wir haben seit Jahren ein sehr gut funktionierendes System um kontaminierung auszuschließen. GF Gerichte werden an bestimmten Arbeitflächen in der Küche zubereitet die ausschließlich für die Zubereitung GF Speisen genutzt werden. Ausserdem ist das Koch- und Essgeschirr ein anderes und auch der Pizzaofen hat zwei separate komplett voneinander getrennt Bereiche. Glutenhaltiges Mehl, das die größte Gefahr bildet, wird nur Morgens zur Herstellung des glutenhaltigen Pizzateigs an einem separaten Platz in der Küche verwendet, woraufhin dieser auch nochmal gründlich gereinigt wird. Während des Betriebs wird für glutenhaltige Speisen auch GF Mehl verwendet (zB zum eindicken von Saucen).

Habt Ihr vor das glutenfreie Angebot in Zukunft zu erweitern? Worauf dürfen wir uns freuen?

Da das GF Angebot unsere ganze Speisekarte beinhaltet sind keine Neuerungen geplant wir sind aber für Tips und Anregungen jederzeit offen.

Standort