Allergikerprodukte auf dem Vormarsch

Wir leben schon irgendwie in einer verrückten Zeit. Früher war es unabdingbar Brot tiefgefroren oder zumindest in lange haltbarer Form im Haus zu haben. Heute gehe ich um 21 Uhr abends hier in Düsseldorf auf die Straße und weiß, dass ich im gut sortierten REWE eine Auswahl an glutenfreien Speisen vorfinde, die sich sehen lassen kann.

Produkte für Allergiker sind in. Und spätestens seit Miley Cyrus von ihrer unglaublich erfolgreichen glutenfreien Diät berichtet hat, haben auch die Lebensmitteleinzelhänder in Deutschland davon gehört. So verwundert es nicht, dass mit REWE der erste große Supermarktkette eine eigene Produktreihe ins Sortiment aufgenommen hat, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Gluten- und auch Laktoseintoleranz eingeht. Informationen zu “frei von” (so heißt die Produktreihe) und welche Produkte man beim nächsten Einkauf erwarten darf, findet man unter diesem Link.

Und es ist schön zu hören, dass dieses Beispiel Schule macht. Werfen wir einen Blick über die Grenzen zu unseren österreichischen Nachbarn werden wir im Spar fündig. Das Produkt nennt sich hier “free from” und ist ebenfalls an Menschen mit Gluten- und Laktoseunverträglichkeit gerichtet und flächendeckend verfügbar. Weitere Informationen dazu findet man hier.

Und auch das bofrost*free Sortiment darf hier nicht unerwähnt bleiben. Wie die anderen beinhaltet es glutenfreie und laktosefreie Produkte (mehr Infos hier)und zumindest die Produktshots auf der Webseite lassen einem das Wasser im Mund zusammen laufen. Mehr kann ich dazu nicht sagen, denn probiert hab ich es bislang noch nicht. Aber das ist fest eingeplant. ;-)

Insgesamt hört sich das alles schon mal ganz gut an. Und im Vergleich mit der Situation vor sagen wir mal 10 Jahren ist das schon ein Quantensprung - keine Frage. Aber ein Blick ins Ausland (vor allem nach Großbritannien) zeigt uns, dass das noch besser geht. Dort ist die Testphase der Allergikersortimente scheinbar vorüber. Produktsortimente die speziell auf Glutenallergiker ansprechen sind dort keine Seltenheit und sollten zumindest in den großen Supermärkten immer zu finden sein.

Wer also in diesem Sommer den UK-Trip auf dem Plan hat, der wirft am besten mal einen Blick in unserer Reiserubrik auf Großbritannien. Eine Auflistung der britischen Supermärkte mit gf Sortiment findet Ihr unter “Glutenfrei einkaufen in Großbritannien”.

REWE: Pressefotos bereitgestellt durch FAKTOR 3 AG
SPAR: Pressefotos bereitgestellt von SPAR Österreichische Warenhandels AG
bofrost: Pressefotos bereitgestellt von impact Agentur für Kommunikation GmbH